Zahnarztpraxis am Bayerischen
Landtag / Maximilianeum

Telefon 089 / 680 10 32
Sckellstrasse 6 · 81667 München

Digitale Abformung

Digitale Abdrucknahme mit einem intra-oralen Scanner

Das intra-orale Scannen ermöglicht es, ein digitales , 3-dimensionales Bild der Zähne zu erstellen. Dieses Bild dient im weiteren Behandlungsablauf als Basismodel für prothetische Versorgungen wie z.B. Kronen, Brücken oder Implantate. Durch diese digitale Technik wird der langwierigere, herkömmliche Abformungsprozess ersetzt. Die ermittelten Daten können direkt am Bildschirm betrachtet und "just in time" korrigiert werden.

Vorteile für unsere Patienten ...

  • Mehr Komfort bei der Abformung
  • Weniger Wiederholungstermine notwendig
  • Kürzere Behandlungszeiten
  • Passgenauere Versorgungen

Das intra-orale Scannen zielt auf digitale Perfektion ab. Diese Genauigkeit soll verhindern, dass Abformungen am Patienten wiederholt und Neuanfertigungen erstellt werden müssen. Die Ungenauigkeit, die mit konventionellen Abformmaterialien unvermeidbar ist, wird eliminiert.